CONDITIONS

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines:

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für den Verkauf von Waren über unseren Online-Shop. Sämtliche Angebote sind hinsichtlich Preis, Liefertermin, Änderung in Form und Beschaffenheit sowie Aussehen und sonstigem Inhalt freibleibend. Für Irrtümer im Online-Shop, in Katalogangaben, Preislisten und Angeboten etc. behalten wir uns das Recht der Richtigstellung vor. Die Vertragssprache ist Deutsch. Alle angebotenen Produkte, die über kein TÜV Gutachten oder eine ABE verfügen, sind im Geltungsbereich der STVZO der Bundesrepublik Deutschland nicht zulässig.

2.Vertragsschluss:

Das Internet-Warenangebot der Firma MCG ist unverbindlich. Wenn Sie über unseren Online-Shop bestellen, bekommen Sie von uns eine Empfangsbestätigung Ihrer Bestellung sowie die Zahlungsanweisung per E-Mail. Diese stellt jedoch keine Annahme Ihrer Bestellung durch uns dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Wir versenden die verfügbaren Artikel ca. 3-4 Werktage nach Zahlungseingang. Mit ihrer Versendung kommt der Kaufvertrag im Hinblick auf die von Ihnen bestellten Artikel unter Geltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande. Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

3. Gewährleistung:

Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

4. Lieferungs und Zahlungsbedingungen:

Alle Preise verstehen sich ab Blaubeuren-Pappelau inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Porto und Verpackungskosten. Die Zahlung der bestellten Ware erfolgt gegen Vorauskasse oder per PayPal (+4% Gebühr vom Gesamtbetrag) Es gibt keine Mindestbestellmenge. Die voraussichtliche Lieferzeit entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung. Falls dort keine Angaben gemacht werden, kommt bestellte Ware die am Lager ist innerhalb von 7 Werktagen zum Versand. Sollte Ware nicht ab Lager verfügbar sein erhalten Sie eine Benachrichtigung per Email mit dem voraussichtlichen Liefertermin. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt..



5. Widerrufsbelehrung:

Widerrufsrecht
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z.B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z.B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

MCG
Geschäftsführer: Helmut Göckeler
Obere Str.8
89143 Blaubeuren
Fax 07344-21399
E-Mail: mcg@z1300.de

Widerrufsfolgen:
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Sache und für Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile), die nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand herausgegeben werden können, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einem Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.

Ausschluss des Rückgaberechts
Das Rückgaberecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Ende der Widerrufsbelehrung.



6. Eigentumsvorbehalt:

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma MCG.



7. Datenschutzerklärung:

Siehe Impressum



8. Erfüllungsort / Gerichtsstand:

Erfüllungsort für alle Leistungen aus der mit dem Kunden bestehenden Geschäftsbeziehung sowie Gerichtsstand ist der Sitz des Anbieters, soweit der Kunde nicht Verbraucher, sondern Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.

9. Sonstiges:

Sollten Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder des Vertrags ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.




Z1300 Online-Shop - Die Legende lebt
MCG
Obere Straße 8
89143 Blaubeuren-Pappelau
Germany
Tel : +49 (0)7344 21294
Fax: +49 (0)7344 21399
E-Mail: mcg@z1300.de

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. + Versandkosten siehe Lieferbedingungen

All prices including 19% German vat
Customers outside of the Europe Union must not pay the 19% German vat